Logo

blog

Bild zum Weblog Ausflug Waldschule Ottakring
08.12.2020

Ausflug Waldschule Ottakring

Am letzten Tag vor den Herbstferien und vor dem Lock-Down haben die Schüler und Schülerinnen der Mittelschule einen Tag im Wald genießen dürfen.

Wir haben nämlich einen Ausflug in die Waldschule Ottakring gemacht. Dort haben die Schüler gemeinsam mit dem Förster Hans das Ökosystem Wald entdeckt und den verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur gelernt.

Der Tag hat mir einer Wanderung in den Wald angefangen. Die Kinder haben ihr Wissen über Natur umsetzen können. Sie haben Bäume erkannt und genauer beobachtet, Pilze entdeckt, einen Bach beobachtet, auf den Baumstämmen balanciert und sich in der Natur beruhigt. Als Jause gab es selbst geschälte Bucheckern direkt vom Wald.

Durch den Wald sind wir in die Waldschule Ottakring gelangt. Dort gab es vieles zu sehen, zu beobachten und sogar zum Angreifen: Stammscheiben, Wurzeln, Geweihe und andere Waldgegenstände. Höhepunkt waren doch die präparierten Wildtiere, die die Kinder streicheln und fühlen durften.

Bild 1 zum Block 3006
Bild 2 zum Block 3006
Bild 3 zum Block 3006
Bild 4 zum Block 3006
Bild 5 zum Block 3006
Bild 6 zum Block 3006
Bild 7 zum Block 3006
Bild 8 zum Block 3006
Bild 9 zum Block 3006
Bild 10 zum Block 3006

Autor: sg