Logo

blog

18.11.2019

Die wichtigste Zeit im Schulalltag ...

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

... ist unsere gemeinsame Andacht!

Das ist eine Zeit, in der die Kinder und die Lehrpersonen wortwörtlich über Gott und die Welt sprechen. Wir haben Kinder aus verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichen Religionen, und gerade die Zeit der Andacht ist eine gute Möglichkeit des Austausches. Hier werden die Kinder angeregt selbst Anschauungskonzepte zu hinterfragen. Oft ist es so, dass die Zeit der Andacht nicht genug ist, sondern die Kinder auch noch die Pause danach nützen, um mit der Lehrpersonen über eigene Fragen und Gedanken zu sprechen. Es ist wunderbar zu beobachten, wie sie sich zu selbständigen Erwachsenen entwickeln, die ein Mehrwert für ihre Gesellschaft sein wollen, aber nicht vergessen, immer wieder die richtigen Fragen zu stellen und eifrig nach Antworten zu suchen.

Autor: dp